Category: news@hetfield.at

hallo lieber leser,

wir w├╝nschen dir heuer wieder einmal alles erdenklich liebe und gute f├╝rs kommende jahr 2020!!

lg.
ds & as

Hallo werter Leser,
auch dieses Jahr w├╝nschen dir meine Frau und ich ein Frohes Fest,
einen guten Rutsch ins Neue Jahr und viel Erfolg, Gesundheit und
Wohlstand in eben diesem!

 

carolingpengus

Hallo werter Leser,
aus reiner Neugier gepaart mit ein wenig Spass am experimentieren, hat Windows 10 bei mir
Einzug gefunden. Auf dem Desktoprechner und auf dem Lenovo IdeaPad Flex14.
L├Ąuft auf beiden Kisten einwandfrei! ­čÖé

Somit beschr├Ąnkt sich die Linuxverf├╝gbarkeit momentan wieder auf das Nexus 7 und mein
Moto G.

Da ich aber sowieso meistens WOW zocke, wenn ich denn Lust auf ein Spielchen hab und mir
eine Nvidia Grafikkarte zugelegt habe, bin ich am ├╝berlegen, ob ich nicht doch den Desktop
wieder mit Linux ausstatte, eventuell mit der letzten Ubuntu LTS….mal schaun…

So nebenbei habe ich mir letzte Woche noch den gro├čen Zeh des rechten Fusses gebrochen,
was mich ein wenig an den/die Computer fesselt…wer weiss, was dabei rauskommt, wenn mir
denn mal extrem langweilig ist.. ­čśë

Das wars wieder einmal mit Neuigkeiten, mein gesch├Ątzter Leser!

lg. as

Hallo werter Leser.
Nach langem Hin und auch Her, habe ich mich durchgerungen und Windows aus meiner
PC-Welt entfernt. Endlich kommt wieder Linux auf meinem Desktoprechner zum Einsatz
und zwar Fedora 21, das Communitysystem von RedHat.

Back to the Roots nennt sich dieser Artikel, weil ich vor ungef├Ąhr 2 Millionen Jahren mit
RedHat 6.2 in die weite Linuxwelt eingestiegen bin und sich dies jetzt fortsetzt.

Momentan mu├č ich auf Windowsgames verzichten, weils leichte Probleme mit dem
Grafiktreiber f├╝r AMD-Karten gibt und ich keine Lust habe, mein System, gleich wieder
zu zerschie├čen.
Was solls, ich habe jede Menge damit zu tun, mich wieder in der RPM-Welt
zurecht zu finden und das System an meine Anspr├╝che anzupassen.

So das wars momentan mit den Neuigkeiten, mein lieber Leser, auf bald.

lg. as